Bundesrechnungshof

(© Bundesrechnungshof)

(© Bundesrechnungshof)
(© Bundesrechnungshof)

Während der Feierlichkeiten verwandelt sich das Eingangsportal des Bundesrechnungshofes an der Adenauerallee 81 in eine lebensgroße Installation des Bundeshaushalts. Lernen Sie die Aufgabenbereiche des Bundes im Modell näher kennen und erfahren Sie, wie der Bundesrechnungshof arbeitet.

Es erwartet Sie eine Reihe von interessanten Prüfungsergebnissen, zum Beispiel wie es dazu kam, dass beim Bau einer ICE-Strecke auf 18 Kilometern 17 Brücken gebaut wurden! Werden Sie außerdem Zeuge, wie die Bundesschuld vor Ihren Augen in den Himmel wächst. Lösen Sie knifflige Rätsel und gewinnen dabei ein Stück Bundeshaushaltskuchen, das Sie auf der Rheinterrasse des Bundesrechnungshofes bei traumhaftem Blick auf den Rhein und das Siebengebierge genießen können!

Programm:

Die Besucher erwartet

  • eine Außenausstellung zur Arbeit und Prüfungsergebnissen des Bundesrechnungshofes (Text und Karikatur),
  • überdimensionale Modellinstallationen zum Bundeshaushalt 2011 (Ausgaben) und zur Entwicklung der Verschuldung des Bundes,
  • Spiele - u. a. können sich die Besucher als Prüfer/in versuchen - zu Themen rund um die Arbeit des BRH,
  • ein Stück "Bundeshaushaltskuchen" als Gewinn,
  • attraktive Standorte: Hauptportal des BRH an der Adenauerallee 81 sowie die Rheinterrasse des BRH mit Blick auf den Rhein und das Siebengebirge mit Sitzgelegenheit und Café (Kantinenbetreiber: Studentenwerk Bonn).

Download der Pressemappe des Bundesrechnungshofes zum Fest

www.bundesrechnungshof.de