Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne im Thüringer Länderzelt

Thüringen

In Thüringen gehen Tradition und Moderne Hand in Hand. Diese gelungene Symbiose können alle Besucher und Gäste des Thüringer Länderzeltes erleben.

Klassisches Handwerk präsentieren junge Glasbläser aus Lauscha. Mit viel Geschick entstehen kunstvoll-filigrane Figuren in Mensch- und Tiergestalt. Christbaumschmuck aus Südthüringen hat seit Jahrhunderten zahlreiche Liebhaber gefunden.

Wellness wird in Thüringen ganz groß geschrieben und alle Gäste unseres Landes können und sollen etwas für ihre Gesundheit tun. Mit "Heute ich. Gesundheit und Wellness in Thüringen 2012" informieren wir über die vielfältigen Angebote in den Bereichen Wellness.

Thüringen setzt auf Bewegung. Am Stand des Fraunhofer Instituts kann jeder Besucher, ob Groß oder Klein, Geist und Körper spielerisch fit halten. Mit HOPSCOTCH hat Fraunhofer ein Frage-Antwort-Spiel entwickelt, das Lernen und Bewegung miteinander verbindet.

"Was weißt du über Thüringen?", lautet die Frage, die an viele kleine Besucher des Thüringer Zeltes gestellt wird. Mit einem witzigen Thüringen-Quiz sollen die Gäste mehr über das Land zwischen Rennsteig und Kyffhäuser, Südharz und Vogtland, Rhön und Eichsfeld erfahren.

Natürlich dürfen kulinarische Köstlichkeiten aus Thüringen nicht fehlen. Thüringer Rostbratwürste gegrillt auf Holzkohle sind ebenso begehrt wie ein frisch gezapftes Thüringer Bier.

www.thueringen.de
www.kids-interactive.de
www.idmt.fraunhofer.de
www.thueringen-tourismus.de