Peer Steinbrück

Peer Steinbrück (© Büro Peer Steinbrück)
Peer Steinbrück (© Büro Peer Steinbrück)

"Feiern wir gemeinsam und unbeschwert ein Fest der Demokratie und Freiheit"

Peer Steinbrück, gefragter Finanzexperte, Buchautor und bis 2009 Bundesfinanzminister, früher Ministerpräsident NRW, lebt als bestens assimilierter Norddeutscher mit seiner Familie seit fast vier Jahrzehnten in Bonn:

"Das Deutschlandfest zum Tag der Deutschen Einheit feiern wir in diesem Jahr auf Einladung von Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit allen Bundesländern in Bonn, der kleinen Bundesstadt mit großer Vergangenheit und spannender Zukunft. Hier finden Sie viele sichtbare und verborgene Spuren aus den 40 Jahren unserer Republik vor der Deutschen Einheit. Zusammen füllen sie viel mehr als nur eine "Etage" in unserem gemeinsamen Haus der Geschichte. Das steht übrigens auch in Bonn. Freuen wir uns auf den Tag der Deutschen Einheit 2011! Feiern wir ihn gemeinsam und unbeschwert mit einem Fest der Demokratie und Freiheit. Bonn ist dafür ein besonders schöner Platz. Ich lade Sie herzlich ein."